Backup per Shell auf ein FTP Target

//Backup per Shell auf ein FTP Target

Backup per Shell auf ein FTP Target

Hallo Besucher, da ich derzeit bissel auf meinen virtuellen Testservern spiele, habe ich überlegt wie kann ich einfach meine wichtigen Webdaten auf einen FTP Server sicher. Daher hier mal eine schöne Anleitung.
So nun hier nun die Anleitung wie es geht. Dabei hier erstmal der Code als Beispiel:

 # Backupscript Webseite Monatlich mit Packen auf Monatsname
# ftpserveradresse durch die FTP-Server Adresse ersetzen
# Username durch den FTP user setzen
# daspasswort durch dein FTP Passwort ersetzen
# Arbeitsverzeichnis auf root
cd /root
# Loeschen altes Backup und Configs
echo "Loeschen des alten Backups und Konfigurationen"
rm /root/backup_www_$(date +%B).tar.gz
rm /root/.netrc
echo "Packen des www Verzeichnis"
tar czf /root/backup_www_$(date +%B).tar.gz /var/www
# Anlegen der netrc für die FTP-Datenuebertragung
echo "machine ftpserveradresse" >> /root/.netrc
echo "login username" >> /root/.netrc
echo "password daspasswort" >> /root/.netrc
echo "macdef init" >> /root/.netrc
echo "binary" >> /root/.netrc
echo "put /root/backup_www_`date +%B`.tar.gz backup_www_`date +%B`.tar.gz" >> /root/.netrc
echo "bye" >> /root/.netrc
echo "" >> /root/.netrc
echo "" >> /root/.netrc
chmod 700 /root/.netrc
# FTP Uebertragung starten
ftp ftpserveradresse
# Aufraeumen der Backupdaten und loeschen der netrc
rm /root/backup_www_$(date +%B).tar.gz
rm /root/.netrc

Bei diesen Script lese ich per Date den aktuellen Monat aus und nutze den in den Dateiname.
Diesen Script kann man natürlich einfach anpassen. Dann nur noch ein Crontab anlegen wie gewünscht und das wars.

By | 2016-10-18T12:42:39+00:00 Juni 15th, 2016|Anleitungen|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment